• Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 100 Euro Bestellwert
  • Lieferung auch in die Schweiz / Delivery also to Switzerland
  • 10€ Gutschein bei Newsletteranmeldung
  • Kauf auch auf Rechnung + Lastschrift
  • EU-wide delivery within 1 week / Worldwide delivery on request
  • Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 100 Euro Bestellwert
  • Lieferung auch in die Schweiz / Delivery also to Switzerland
  • 10€ Gutschein bei Newsletteranmeldung
  • Kauf auch auf Rechnung + Lastschrift
  • EU-wide delivery within 1 week / Worldwide delivery on request

Celler Noguerals

Noguerals - Abellars 2004 (96 Punkte Parker)

Noguerals - Abellars 2004 (96 Punkte Parker)

(1000 ml = 50,65 €)

37,99 €

Auf Lager
Celler Noguerals

Celler Noguerals - 2 Top-Weingüter in Priorat (Abellars) und Monsant (Cornudella)

Die Finca Mas de L'Abella ist ein alter Bauernhof in der Nähe des Dorfes Cornudella de Montsant. Vor dem Zweiten Weltkrieg wurde Ramon Alzamoras Großmutter als kleines Mädchen nach L'Abella gebracht, um sie vor dem zu schützen, was kommen sollte. In späteren Jahren hörte er sie oft von den "Abellars" sprechen - dem Ort, an dem die Bienen gehalten werden, aber er wusste nie genau, wo sie sich befinden. 1999 erfuhr Ramon, dass L'Abella zum Kauf angeboten wurde und war überrascht, als er feststellte, dass es nur etwa 10 Minuten von seinem Dorf entfernt war! All die Jahre hatte er nie wirklich gewusst, dass der Bauernhof buchstäblich in ihrem Hinterhof liegt. Das ist das Tempo des Lebens und des Informationsflusses in Katalonien, insbesondere im Priorat.

Celler Noguerals

Dies ist ein zerklüfteter, hochgelegener Ort, nur 90 Minuten mit dem Auto von Barcelona entfernt, aber scheinbar eine Welt weit weg - voll von Ruhe und Gelassenheit. (wenn es im Sommer nicht so verdammt heiß wäre, könnten man dort glücklich leben) Letztes Jahr bin ich mit Ramon vom Dorf Cornudella nach Abellars gefahren. Die 10-minütige Fahrt führte meist auf einer einspurigen Piste mit vielen Schlaglöchern und war kaum für einen Traktor geeignet. Dann kamen wir zu einem kleinen alten Bauernhaus (einer Finca), das Ramon vor kurzem zu einem Weingut umgebaut hatte. Hier stellt er aus vier Hektar Rebfläche etwa 8000 Flaschen Priorat her.

Dies als Mikro-Weingut zu bezeichnen, wäre eine Herausforderung. Der Weinberg ist ein trocken bebautes Wunderland aus schwarzer Schiefer - lokal Licorella genannt - und wächst Garnatxa (Grenache), Mazuelo-Samso (Carignane) und Cabernet Sauvignon. In 400 Metern Höhe kann man sich einen kühlen Klima-Rotwein vorstellen, aber nein, diese Priorate sind tintenreich und glasig, mit großer Konzentration und Geschmackstiefe.

Celler Noguerals