• Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 100 Euro Bestellwert
  • Lieferung auch in die Schweiz / Delivery also to Switzerland
  • 5€ Gutschein bei Newsletteranmeldung
  • Kauf auch auf Rechnung + Lastschrift
  • EU-wide delivery within 1 week / Worldwide delivery on request
  • Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 100 Euro Bestellwert
  • Lieferung auch in die Schweiz / Delivery also to Switzerland
  • 5€ Gutschein bei Newsletteranmeldung
  • Kauf auch auf Rechnung + Lastschrift
  • EU-wide delivery within 1 week / Worldwide delivery on request
Josep Grau - The 'Cru' Collection (5x 0,75L)

Josep Grau - The 'Cru' Collection (5x 0,75L)

153,50 €
-9 %

139,00 €

(1000 ml = 37,07 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Josep Grau - The 'Cru' Collection

Figuerals Garnatxa 2017:

Einzellagenwein - 100% Garnacha Negra aus dem wundervollen Figuerals Weinberg in La Serra d'Almos. Die Hälfte des Weinbergs ist mit Cariñena und die andere Hälfte mit Garnacha Negra bepflanzt. Der Figuerals Weinberg ist extrem kalkhaltig und sehr arm an organischer Substanz. Lehm und Steine sind gemischt, und das Feld ist in Terrassen unterteilt, die durch traditionelle alte Steinmauern getrennt sind.

Die Landschaft ist idyllisch. Um sie herum wachsen Pflanzen und Wälder, die den Weinberg vor starken Winden und möglichen Schädlingen schützen. Außerdem tragen sie dazu bei, kühlere Temperaturen aufrechtzuerhalten, was aufgrund der Lage auf 285 Metern über dem Meeresspiegel so wichtig ist. Die Rebstöcke sind etwa 45 Jahre alt und liefern sehr geringe Erträge, aber sehr gesunde und konzentrierte Trauben.

Außergewöhnlich, leidenschaftlich und ehrlich. Intensive rote Fruchtkomponenten, Kirsche, Granatapfel und Zitrusnoten im Hintergrund. Mediterrane Kräuter, sowie Lavendel, Veilchen und würzige Anklänge. Weißer Pfeffer und Zedernholz. Sehr frisch, lebendig und üppig.


94 Punkte - Guia Peñin

94 Punkte - James Suckling

Figuerals Carinyena 2017:

Einzellagenwein - 100% Cariñena aus dem wundervollen Figuerals Weinberg in La Serra d'Almos. Die Hälfte des Weinbergs ist mit Cariñena und die andere Hälfte mit Garnacha Negra bepflanzt. Der Figuerals Weinberg ist extrem kalkhaltig und sehr arm an organischer Substanz. Lehm und Steine sind gemischt, und das Feld ist in Terrassen unterteilt, die durch traditionelle alte Steinmauern getrennt sind.

Die Landschaft ist idyllisch. Um sie herum wachsen Pflanzen und Wälder, die den Weinberg vor starken Winden und möglichen Schädlingen schützen. Außerdem tragen sie dazu bei, kühlere Temperaturen aufrechtzuerhalten, was aufgrund der Lage auf 285 Metern über dem Meeresspiegel so wichtig ist. Die Rebstöcke sind etwa 45 Jahre alt und liefern sehr geringe Erträge, aber sehr gesunde und konzentrierte Trauben.

Ein abenteuerlicher, überraschender und charmanter Rotwein der Extraklasse. Er ist gekennzeichnet durch intensive Noten von schwarzen Früchten und aromatische Waldfrüchten und man erinnert sich an Wanderungen zwischen Bergen und feuchten Wäldern. Brombeeren, Heidelbeeren, blättrige Noten und wilde Anklänge. Mineralische Noten, Graphit und Fels gesellen sich dazu. Frisch, besonders ausdrucksstark und sehr ausladend.


93 Punkte - Guia Peñin

La Florens 2019:

Einzellagenwein - 100% Garnacha Negra aus einem uralten Weinberg in Marçà. 105-jährige Reben mit extrem geringen Erträgen, aber unglaublich geschmacksintensiven Trauben. Der La Florens zeichnet sich durch hohe Qualität, Eleganz und Frische aus und ist eine Hommage an Josep Grau's Mutter Florentina. Die Geschichte einer großen und starken Frau, vermittelt durch einen großen Wein.

Der Weinberg wurde im Gobelet System bepflanzt. Dies hilft, die alten und ehrfürchtigen Reben vor einer zu intensiven Sonneneinstrahlung zu schützen. Gepflanzt auf lehmig-kalkhaltigen Boden, speichert er die Feuchtigkeit und leidet nicht so sehr, wenn die Niederschläge spärlich sind. Der Weinberg ist er sehr arm an organischen Stoffen und liegt auf 340 Metern über dem Meeresspiegel.

Extrem eleganter, zugänglicher und süss-fruchtiger Charakter. Kennzeichnend sind die feinen roten und schwarzen Waldfrüchte - Schwarzkirsche, Brombeere und auch ein Hauch von Granatapfel. Würzig, balsamisch und mit mediterranen Anklängen. Nelken, Eukalyptus und ein Hauch von Minze. Sehr frisch, mit lebendiger Säure, reifen Tanninen und großer Eleganz.


93 Punkte - Guia Peñin

94 Punkte - James Suckling: "Floral and beautiful with blackberry and black-cherry aromas, as well as lemon rind and violets. Medium-bodied with ultra-fine tannins that are polished and so long. Such balance and finesse with strength. Garnatxa negra."

Maimo 2018:

Einzellagenwein - 100% Garnacha Negra aus einem Weinberg in La Serra d'Almos mit 45-jährigen Reben auf 230 Metern über dem Meeresspiegel.

Der Boden dieses Weinbergs ist aus "Panal", dem typischsten Boden des Montsant. Es handelt sich um eine Ton-Kalk-Mischung, die das Wasser der wenigen Regenfälle in dieser Gegend zurückhält. Der Boden ist sehr arm an organischen Stoffen und trägt dazu bei, die Wuchskraft der Reben zu kontrollieren, was zu sehr geringen Erträgen führt. Der von Wald umgebene Weinberg ist vor starken Winden geschützt und trägt dazu bei, kühlere Temperaturen zu erhalten, die eine langsame und kontinuierliche Reifung der Trauben fördern.

Dieser Rotwein zeichnet sich durch seine Großzügigkeit aus und macht neugierig auf jeden weiteren Schluck. Große Persönlichkeit. Reife rote und schwarze Früchte en masse, Feigenblätter, Kirschen und Pflaumen. Mediterran in der Essenz, würzig und süß. Frisch, sehr ausgewogen und extravagant.


92 Punkte - Guia Peñin

Territori 2019:

50% Garnacha Negra aus dem Maimo Weinberg und 50% Cariñena aus dem Figuerals Weinberg. Beide Werberge befinden sich in La Serra d'Almos auf 230m beziehungsweise 285m über dem Meeresspiegel.

Der Boden des Maimo Weinbergs ist aus "Panal", dem typischsten Boden des Montsant. Es handelt sich um eine Ton-Kalk-Mischung, die das Wasser der wenigen Regenfälle in dieser Gegend zurückhält. Der Boden ist sehr arm an organischen Stoffen und trägt dazu bei, die Wuchskraft der Reben zu kontrollieren, was zu sehr geringen Erträgen führt. Der von Wald umgebene Weinberg ist vor starken Winden geschützt und trägt dazu bei, kühlere Temperaturen zu erhalten, die eine langsame und kontinuierliche Reifung der Trauben fördern.

Der Figuerals Weinberg ist extrem kalkhaltig und sehr arm an organischer Substanz. Lehm und Steine sind gemischt, und das Feld ist in Terrassen unterteilt, die durch traditionelle alte Steinmauern getrennt sind.

Garnacha Negra und Cariñena, die beiden tradtionellen Rebsorten der Region und perfekte Partner für eine vollmundige Cuvée. Die Garnacha Negra liefert dem Wein geschmacksintensive rote Früchte, mediterrane Anklänge und große Eleganz. Die Cariñena adelt den Wein mit ihrer ausdrucksstarken Säure und komplettiert mit mineralischen und äußerst aromatischen Waldfrucht-Noten.

Der Wein ist sehr komplex, üppig und ausgewogen. Elegante rote Früchte, Waldfruchtkonfitüre, Veilchen und balsamische Noten. Frisch mit Noten von Mineralien, weißem Pfeffer und Zedernholz. Sehr lebendig, rund und bestens definiert.


93 Punkte - Guia Peñin

94 Punkte - James Suckling


Dieses Weinpaket / Weinbundle beinhaltet 5x 0,75L


  • HERSTELLER: Josep Grau Viticultor
  • LAND: Spanien
  • REGION: Montsant
  • JAHRGANG: 2017, 2018, 2019
  • WEINTYP: Rotwein
  • AUSBAU: 14 Monate in 2000 Liter Fässern aus österreichischer Eiche
  • VERSCHLUSSTYP: Kork
  • GROESSE: 5x 0,75 Liter
  • BIOWEIN: Ja
  • INVERKEHRBRINGER: WineDreams, 46147 Oberhausen