• Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 100 Euro Bestellwert
  • Neu: Lieferung auch in die Schweiz
  • 10€ Gutschein bei Newsletteranmeldung
  • Neu: Kauf auf Rechnung + Lastschrift
  • Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 100 Euro Bestellwert
  • Neu: Lieferung auch in die Schweiz
  • 10€ Gutschein bei Newsletteranmeldung
  • Neu: Kauf auf Rechnung + Lastschrift

Bodegas El Nido

Sortieren nach:
Bodegas El Nido - Clio 2017

Bodegas El Nido - Clio 2017

(1000 ml = 56,67 €)

42,50 €

49,90 €

Auf Lager
Spanischer Wein - Jumilla - Bodegas El Nido

Bodegas El Nido - Spektakuläre Weine aus Jumilla

Das Weingut befindet sich im Tal der Aragona, 10 Kilometer nördlich der Stadt Jumilla, in der "oberen Grenze", dem höchstgelegenen Punkt in der Gemeinde.

Die ersten Schritte dieses Weinguts begannen Ende 2001 als Ergebnis der Partnerschaft zwischen der Familie Gil und Chris Ringland, einem der besten und schillernsten Winzerpersönlichkeiten Australiens. Chris Ringland ist schon mehrfach mit den magischen 100 Punkten vom weltweit bekanntesten Weinkritiker Robert Parker und dessen Wine Advocate bedacht worden.

Die erste verkaufte Ernte war der Jahrgang 2002 unter den Marken El Nido und Clio. Diese beiden internationalen Spitzenweine sind 2009 durch die erste Ernte des Weines Corteo ergänzt worden und somit wurde die aktuelle Weinpalette der Bodegas El Nido um einen zusätzlichen Wein erweitert.

Bodegas El Nido

Weinberge

Die Weinberge, die sich in der Umgebung des Weinguts befinden, sind auf Böden gepflanzt, die größtenteils aus Kalkstein und sehr steinigen Böden bestehen. Im Untergeschoss befindet sich in ca. 30/40 cm Tiefe eine Schicht aus grobem mittelkonsistentem Kalkstein, die den gesamten Weinberg bedeckt. Ihre Dicke liegt zwischen 15 und 30 cm, wobei sie unter einem sehr sandigen Boden liegt, auf dem sich die Wurzeln erstrecken.

Bodegas El Nido

Die Höhe der Weinberge variiert zwischen 700 m und 850 m über dem Meeresspiegel. Sie bestehen aus kleinen Parzellen mit insgesamt 32 Hektar Monastrell, mit einigen sehr alten Reben - fast hundert Jahre alt -, 12 Hektar Cabernet Sauvignon-Reben und 1,8 Hektar Syrah auf den Hügeln im Norden des Anwesens.