• Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 100 Euro Bestellwert
  • Lieferung auch in die Schweiz / Delivery also to Switzerland
  • 10€ Gutschein bei Newsletteranmeldung
  • Kauf auch auf Rechnung + Lastschrift
  • EU-wide delivery within 1 week / Worldwide delivery on request
  • Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 100 Euro Bestellwert
  • Lieferung auch in die Schweiz / Delivery also to Switzerland
  • 10€ Gutschein bei Newsletteranmeldung
  • Kauf auch auf Rechnung + Lastschrift
  • EU-wide delivery within 1 week / Worldwide delivery on request

Manchuela

Sortieren nach:
Spanischer Wein - DO Manchuela
Spanischer Wein - DO Manchuela

DOP Manchuela - Kleine aber feine, aufkommende Region im Südosten Spaniens

Geschichte

In dieser privilegierten Gegend im Südosten Spaniens haben verschiedene Zivilisationen die Persönlichkeit des Gebietes mit Ereignissen und Erfahrungen geprägt, wo die Weinkultur seit mehr als 2.400 Jahren ein wertvolles Erbe geschaffen hat.

Dieses wertvolle Gut wurde von Generation zu Generation weitergegeben, wodurch eine uralte Verwurzelung in einem Land geschaffen wurde, das einen ausgezeichneten Wein direkt beeinflusst. Von der traditionellen heimischen Höhle oder Jaraiz, einer primitiven Weinpresse, bis heute besteht eine subtile Symbiose zwischen Tradition und Technologie. Der Wein wird mit fortschrittlichen Produktions- und Qualitätskontrolltechniken hergestellt, ohne die Essenz des Know-hows einer tausendjährigen Tradition zu verlieren.

Die Region La Manchuela war ein von iberischen Dörfern bewohntes Gebiet. Mit der Eroberung Roms entwickelte die Region ein großes Wachstum.

Ein guter Zeuge dafür ist, dass in fast allen Dörfern Überreste aus dieser Zeit zu finden sind, wie zum Beispiel die Thermalbäder in Fuentealbilla (Albacete).

Mit der Ankunft der Muslime erreicht die Region La Manchuela ihre maximale kulturelle Blütezeit, unter anderem mit so wichtigen Punkten wie Alcalá del Júcar oder Jorquera. Es gibt es viele Wurzeln in dieser alten Region, die über die Jahrhunderte der Lebensraum verschiedener Völker und ein privilegierter Zeuge von Kämpfen, Eroberungen und Rückeroberungen war. All diese Ereignisse haben einen Charakter und eine differenzierende Kultur geschaffen, die in den verschiedenen Überresten und Denkmälern in den Ländern und Dörfern der Region zum Ausdruck kommen.

Kurz gesagt, ein Land von enormem landschaftlichem und monumentalem Reichtum, mit Dörfern, die weitgehend einer typischen Physiognomie von Kastilien-La Mancha entsprechen, mit Häusergruppen um den Platz und die Dorfkirche.

Das Gebiet

Eingerahmt zwischen den Tälern der Flüsse Júcar und Cabriel treffen perfekte Eigenschaften für den Weinbau zusammen. Dieses charakteristische Gebiet zwischen den Flüssen ist ein weiterer Schlüssel, der den Wein aus der Manchuela definiert.

Aus geomorphologischer Sicht fallen die zahlreichen und eigentümlichen Sediment- und Erosionsformationen in Bezug auf die Geologie beider Flüsse auf. Die einzigartigen Sicheln, die im Laufe der Zeit aus der Sedimentplattform ausgegraben wurden, sind sehr charakteristisch. Aus diesem Grund wird die Region La Manchuela manchmal als "Mesopotamien der Mancha" bezeichnet, in Anspielung auf das historische Land, das von den Flüssen Tigris und Euphrat durchflossen wird.

Das Wort Mesopotamien hat eine charakteristische Bedeutung, die nichts anderes ist als "Land zwischen zwei Flüssen". Man befindet sich in einem Gebiet mit ähnlichen Höhen, mit lehmigen Böden mit kalkhaltigem Untergrund und geringen Niederschlägen.

All diese Bedingungen sind perfekt, damit die Rebsorte der Region, die heimische Bobal triumphieren kann und ihre Trauben voller großer, sehr saftiger, dicker Schalen und voller gesunder Tannine produziert werden können.

Das Gebiet umfasst insgesamt 70 Gemeinden, die zu den Provinzen Albacete und Cuenca gehören, in der idyllischen Naturregion La Manchuela. La Manchuela ist eine Region von La Mancha, die zwischen der Ebene von La Mancha und der Serranía de Cuenca liegt.

Gegenwärtig erstreckt sich das Anbaugebiet auf mehr als 9.000 Hektar, von denen jeweils etwa die Hälfte auf die Provinzen Albacete und Cuenca entfällt. Nahezu 1.000 Winzer arbeiten in diesem Bereich und kombinieren ihr großes Know-how mit fortschrittlicher Technologie, was ein unvergleichliches Ergebnis in Form eines einzigartigen Weins ergibt.

Klima

Besondere klimatische Bedingungen verleihen den Trauben eine außergewöhnliche Entwicklung.

Lange Sonnenscheindauer, geringe Luftfeuchtigkeit und einzigartige kontinentale und mediterrane Einflüsse begünstigen den ökologischen Charakter des Weins dank des Solano-Windes, der die Sommernächte erfrischt. Die Besonderheit der Sommernächte ist entscheidend, denn die frischen und feuchten Winde, die vom Mittelmeer kommen, haben einen einzigartigen Einfluss.

Der Sonnenwind bewirkt, dass das thermische Gefälle während der Traubenreifezeit recht hoch ist. Dieser Umstand begünstigt die Bildung von Polyphenolen (Tannine und Anthocyane), was dieses Gebiet zu einem besonderen Weinbaugebiet für den Anbau von roten Sorten macht.

Die Pflanzen profitieren auch von perfekter Sonneneinstrahlung und Regenmangel zwischen den Hauptmonaten, d.h. von Mai bis September.

Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt ist die Höhe der Weinberge, die zwischen 600 und 1000 Meter über dem Meeresspiegel liegen. Dies begünstigt den natürlichen ökologischen Charakter eines großen Teils des in diesem Gebiet erzeugten Produkte, ein entscheidender Aspekt, der von den Verbrauchern mittlerweile erkannt und sehr geschätzt wird.

Tradition und Technologie

Der ganze Charme und das Know-how einer jahrhundertealten Tradition wird perfekt mit fortschrittlichen Weinbereitungstechniken und der Qualitätskontrolle der einzigartigen Weine kombiniert.

Die traditionellen Anbaumethoden der zur Herkunftsbezeichnung Manchuela gehörenden Weinkellereien, schaffen mit moderaten Produktionen das ideale Szenario, um eine prägnante Persönlichkeit und Qualität der Weine zu garantieren.

Es gibt zahlreiche nationale, vor allem aber internationale Wettbewerbe, bei denen ständig die hervorragende Frucht in Form von Qualitätswein anerkannt wird, der auf dem Gebiet der Herkunftsbezeichnung Manchuela produziert wird.

Ebenso sind die Qualifikationen, die die renommiertesten Fachleute der Weinwelt den ansässigen Weingütern jedes Jahr verleihen, sehr bemerkenswert.

Diese Symbiose zwischen Tradition und Technologie, zusammen mit der Geschichte der Region, dem Klima und natürlich den einheimischen Sorten, schließt den Kreis, um eine außergewöhnlich hohe Qualität in den Weinen zu erreichen.

Vielfältigkeit

Die DO Manchuela beinhaltet eine autochthone Rebsorte, der eine Schlüsselposition zukommt und die den produzierten Weinen eine große Persönlichkeit verleiht: die Bobal-Traube, die Vorzeigerebe der Region.

Mittelgroß, mit kugelförmigem Korn und mittelgroßer Dicke, hat sie eine dunkelblaue Farbe.

Weine aus Bobal ergeben ein Produkt von intensiver dunkler Kirschfarbe, mit granatrotem Rand, gutem Tanningehalt und mäßiger Säure.

Bobal ist sehr interessant für die Ausarbeitung eines unverwechselbaren Rosé, sehr fruchtig und mit einem frischen Geschmack. Darüber hinaus bilden die ältesten und am sorgfältigsten kultivierten Weinberge eine ausgezeichnete Crianza und eine herrliche Reserva.

Macabeo: Eine weiße Rebsorte, die sich in der Region sehr gut etabliert hat. Die Beere ist von goldgelber Farbe, mittelgroß bis groß, mit dünner Schale und weißem Fruchtfleisch. Macabeo ergibt einen hellen und fruchtigen Wein, frisch, mit guter Säure und feinen und eleganten Aromen.

Weitere zugelassene Sorten in der Region Manchuela sind:

Weiße Trauben: Albillo, Chardonnay, Macabeo, kleinbeeriger Muscat, Pardillo, Sauvignon Blanc, Verdejo und Viognier.

Rote Trauben: Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Grenache, Garnacha Tintorera, Graciano, Malbec, Mazuelo, Merlot, Monastrell, Moravia, Petit Verdot, Pinot Noir, Rojal, Syrah und Tempranillo.

DO Manchuela

Kontaktformular

Sie möchten gerne Spanischen Wein aus Manchuela kaufen und benötigen eine Beratung?

Wir helfen sehr gerne! Schicken Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 208 - 376 100 85