• Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 100 Euro Bestellwert
  • Lieferung auch in die Schweiz / Delivery also to Switzerland
  • 10€ Gutschein bei Newsletteranmeldung
  • Kauf auch auf Rechnung + Lastschrift
  • EU-wide delivery within 1 week / Worldwide delivery on request
  • Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 100 Euro Bestellwert
  • Lieferung auch in die Schweiz / Delivery also to Switzerland
  • 10€ Gutschein bei Newsletteranmeldung
  • Kauf auch auf Rechnung + Lastschrift
  • EU-wide delivery within 1 week / Worldwide delivery on request

Bodegas Alto Moncayo

Sortieren nach:
Bodegas Alto Moncayo - Veraton 2016 (94 Punkte Peñin)

Bodegas Alto Moncayo - Veraton 2016 (94 Punkte Peñin)

(1000 ml = 31,07 €)

23,30 €

29,15 €

Auf Lager
Bodegas Alto Moncayo - Alto Moncayo 2016 (95 Punkte Peñin)

Bodegas Alto Moncayo - Alto Moncayo 2016 (95 Punkte Peñin)

(1000 ml = 45,32 €)

33,99 €

38,89 €

Auf Lager
Bodegas Alto Moncayo - Alto Moncayo 2013 (95 Punkte Peñin)

Bodegas Alto Moncayo - Alto Moncayo 2013 (95 Punkte Peñin)

(1000 ml = 47,99 €)

35,99 €

38,50 €

Auf Lager
Spanischer Wein - Campo de Borja - Bodegas Alto Moncayo
Spanischer Wein - Campo de Borja - Bodegas Alto Moncayo
Spanischer Wein - Campo de Borja - Bodegas Alto Moncayo
Spanischer Wein - Campo de Borja - Bodegas Alto Moncayo
Spanischer Wein - Campo de Borja - Bodegas Alto Moncayo

Bodegas Alto Moncayo - Garnacha-Power und eine der besten Weinwerte Spaniens

Alto Moncayo ist ein Weingut in der Region Campo de Borja. Sie wurde 2002 mit dem Ziel gegründet, sie zu einer weltweiten Referenz für Garnacha-Weine von höchster Qualität zu machen, die aus einheimischen Rebklonen hergestellt werden.

Heute produziert Alto Moncayo Wein aus 92 Hektar einheimischer Bergsorten der Garnacha, die vor Jahrzehnten an den Hängen des Moncayo-Ausläufers in einzigartigem rotem Tonboden mit Schiefer gemischt wurden. Es gibt wenig organische Substanz im Boden, und er ist nicht sehr tief. Die Reben werden in Büschen von einheimischen Klonen angebaut, die nach Südwesten ausgerichtet sind. Das Weingut befindet sich in Borja, dem Herzen des Campo de Borja DO-Gebietes.

Optimale Bedingungen bringen außergewöhnliche Weine hervor

Die einheimischen Garnacha-Trauben des Alto Moncayo, zusammen mit dem Mikroklima, dem sie ausgesetzt sind, die Art des Bodens, die Ausrichtung und die rigorose Handhabung machen das authentische native Terroir aus und produzieren Weine, die sehr charakteristisch und einzigartig auf der Welt sind.

Von seiner privilegierten Lage im höchsten Teil der Stadt Borja (500 m über dem Meeresspiegel) aus kann man das Santuario de la Misericordia (Schrein der Barmherzigkeit) und La Muela de Borja im Nordwesten sehen, mit dem Ebrotal und den Pyrenäen im Norden, der Sierra de Tabuenca und dem Huecha-Tal im Südosten, während im Südwesten im Vordergrund El Moncayo zu sehen ist, der mit 2. 315 m der höchste Punkt der iberischen Bergkette ist; das gibt dem Weingut seinen Namen.

Bodegas Alto Moncayo
Bodegas Alto Moncayo

Klima

Diese Nähe von Moncayo verleiht der Gegend ein kühles, trockenes kontinentales Klima, das im Winter vom Atlantik und im Sommer vom Mittelmeer beeinflusst wird, mit unterschiedlichen Mikroklimata je nach Höhe, in der sich der Weinberg befindet. So kann der durchschnittliche Niederschlag in den unteren Bereichen 250 mm/Jahr und in den höheren Bereichen von Tabuenca 350 mm/Jahr betragen; verhärtet durch den vorherrschenden Wind aus dem Nordwesten, genannt "El Cierzo", der die Verdunstung aus den unteren Bereichen beschleunigt.

Boden

Der Boden, auf dem sich diese alten Sorten der Garnacha befinden, befindet sich am Fuße der Hügel Glacis oder an den Hängen der Berge von Ainzón, Fuendejalón und Tabuenca; sehr steinig, mit leicht abgerundeten Kanten aus Kalkstein oder Mergel, Dolomit, Quarzit und Schiefer. Dies sind hochdurchlässige Böden, die es dem Wasser ermöglichen, in die tieferen Tonschichten zu sickern.

Bodegas Alto Moncayo
Bodegas Alto Moncayo

Die Garnacha

Die Garnacha-Traube ist eine der Sorten, die ihr Terroir am besten zum Ausdruck bringt. So unterscheidet sich die Garnacha des Alto Moncayo vom Rest des Campo de Borja Denominación de Origen (DO). Dies ist auf die sehr strenge Auswahl der Weinberge, die Art des Bodens, auf dem sie angebaut werden, das Mikroklima und das Alter der Reben zurückzuführen. Da diese Reben sehr alt sind, sind die Sorten sehr ausgewogen und haben ein sehr tiefes Wurzelsystem. All diese Faktoren, zusammen mit der Lage der Weinberge, zwischen 500 m und 800 m Höhe, wo die Reife sehr langsam ist, führen zu Weinen von großer Fruchtigkeit und Mineralität. Im Mund sind sie reich und vollmundig, mit angenehmen, reifen Tanninen und hocharomatischer Persistenz.